Sugaring

Eine andere Methode unserer Haarentfernung ist das Sugaring..

Hier ist einiges anderes als beim Waxing.

Die Zuckerpaste ist ein Naturprodukt, zusammengestellt aus Wasser, Zitrone und Zucker. Beim Sugaring verwenden wir die Handtechnik. Die Zuckerpaste wird gegen die Wuchsrichtung aufgetragen, hierbei muss die Haarlänge allerdings nur mindestens 5mm betragen. Der Zucker wird mit der Wuchsrichtung entfernt ( Flicktechnik) dadurch wird kein Haar abgebrochen. Wir entfernen die Haarwuzeln zu 99 Prozent. Auch hier wieder ein Unterschied zum Waxing , es wird länger dauern bis sich das Haar neu bildet. Sugaring sollte alle 4 bis 6 Wochen wiederholt werden. Keine piecksenden Stoppel mehr, das Haar wird viel feiner und bei beibehalten des Sugarings auch weniger.

Weiterer Vorteil, Zucker darf auch bei Hautirritationen ( Neurodermitis etc ) vorgenommen werden . Diese Methode ist wesentlich hautfreundlicher und weniger schmerzhaft.

Bei weiteren Fragen und Informationen, steht Ihnen unser Team zur Verfügung.

Oder sagt Ihnen doch das Waxing mehr zu?

Und hier geht’s zu den Preisen